Leihbedingungen



 

1. Die Artothek entleiht Kunstwerke gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises an Personen über 16 Jahre. Pro Ausleihe können bis zu zwei Kunstwerke entliehen werden. Die Ausleihzeit beträgt maximal 3 Monate.

2. Eine Verlängerung ist möglich. Wird die Leihfrist überschritten, so ist für jeden Tag Fristüberschreitung eine Überziehungsgebühr zu entrichten.

3. Sollte das entliehene Kunstwerk vom Künstler für eine Ausstellung benötigt werden, so hat der Entleiher dieses Kunstwerk unverzüglich zurückzugeben. Auf Wunsch erhält er ein anderes Kunstwerk für die vereinbarte Leihzeit.

4. Der Entleiher verpflichtet sich, entliehene Werke, Rahmen und Verpackung mit größter Sorgfalt zu behandeln, nicht an Dritte weiterzugeben und vor Verlust und Beschädigung zu schützen. Insbesondere sind Feuchtigkeit und direkte Sonnenbestrahlung zu vermeiden.

5. Die Kunstwerke dürfen nicht - auch nicht zeitweise - aus ihren Rahmen entfernt werden. Sie sind in der Verpackung zurückzugeben, in der sie übergeben worden sind.

6. Bei der Verleihung ist eine Bearbeitungsgebühr von EUR 4,00 pro Kunstwerk zu entrichten. Für verloren gegangene, zerstörte oder beschädigte Kunstwerke, Passepartouts, Rahmen sowie Glas und Verpackung hat der Entleiher Ersatz zu leisten in Höhe des Neuanschaffungswertes. Eine Preisliste der ortsüblichen Glaskosten liegt in der Artothek zur Einsicht aus.

7. Aus besonderem Anlaß ist auch das Entleihen von bis zu 20 Kunstwerken für Geschäftsräume o.ä. für eine Zeit von bis zu 3 Monaten möglich. Die Bearbeitungsgebühr beträgt dann pro Kunstwerk EUR 6,00. Individuelle Absprachen sind mit dem Artothekausschuß zu treffen.

8. HINWEISE FÜR DEN KAUF
Der Entleiher hat die Möglichkeit, Werke käuflich zu erwerben, indem er sich mit der Artothek oder dem Künstler direkt in Verbindung setzt. (Adresse, Tel. Nr. und Preis stehen auf der Rückseite des Rahmens.) Der Käufer unterrichtet davon den Lauenburgischen Kunstverein e.V. Der Rahmen ist innerhalb der Leihfrist zurückzugeben. Er kann aber auch erworben werden. (Preis auf Anfrage).

9. Der Entleiher erkennt durch seine Unterschrift auf dem Leihschein diese Bedingungen an.

10. ÖFFNUNGSZEITEN:
Dienstag  und Freitag 15.30 - 17.30 Uhr